R+V - Tag der Ausschließlichkeitsbanken

Fachtagung

Zur alljährlichen Tagungsreihe lud die R+V die Vorstände ihrer Partnerbanken aus Bayern und deren Begleitung nach Würzburg ein. Passend zum Thema der Tagung, begeisterte Dominik Neidhardt, Grinder im Team Alinghi, als Gastredner die Zuhörer.
Zur Abendveranstaltung im UNESCO Weltkulturerbe fuhren die Gäste standesgemäß in historischen Omnibussen vor. Die Veranstaltung gipfelte in einem musiksynchronen Feuerwerk mit Livemusik in dem berühmten barocken Schlosspark.

 

Projekt: Tag der Ausschließlichkeitsbanken
Gäste: ca. 80 Bankvorstände
Veranstaltungsform:  Fachtagung, Kommunikationsforen, Abendveranstaltung, Begleitprogramm
Leitgedanke: Den Zusammenhalt im Genossenschaftlichen Finanzverbund stärken
Besonderheit: Wechselndes Veranstaltungsthema, kommunikatives Format, lokal unterschiedliche Akzente.


Folgen Sie uns: Facebook